Erweiterte Heilmethoden in 5 Dimensionen für Osteopath*innen

16 oct. 2021
17 oct. 2021
Merci de vous connecter pour vous inscrire à cette formation.

S'inscrire

Objectifs

So wie Osteopathie nicht nur auf der stofflichen Ebene wirkt, wirkt jegliches Heilen in mehreren Dimensionen. In diesem Seminar werden hauptsächlich die fein- und nichtstofflichen Ebenen des Heilens vermittelt und trainiert: z.B. im Körper eingefrorene und manifestierte Gefühle und andere Blockaden lokalisieren und transformieren, die Kraft des Bewusstseins und der positiven Erwartung, die Kraft der Quantenfelder, morphogenetischen Felder, Biophotonen, Chakren usw. einbeziehen, Heilhindernisse erkennen und auflösen.

Formation

Description

Dieses Intensivtraining eignet sich für alle Osteopathen, die ihr Spektrum und ihre Möglichkeiten der Behandlung um wesentliche Bausteine erweitern möchten. Es werden u.a. folgende Themen behandelt/ erklärt und ggf. in der konkreten praktischen Anwendung trainiert:

1. Quanten -Informationsmedizin  Die Bedeutung der Biophotonen  Die Bedeutung der Spiegelneuronen  Die Einbeziehung des Quantenfelds in die osteopathische Therapie  Morphogenetische Felder und Matrix  Materie- Energie- Geist - Information

2. Grundvoraussetzungen für erfolgreiches und therapeutisches Arbeiten:  Die Bedeutung der Gedanken und Absichten  Die Bedeutung der Emotionen  Das Problem der Regulationsstarre (energetische Blockaden, Schwermetalle, Übersäuerung, Blockaden durch Vorbehandlung)

3. Erweitertes Therapierepertoire  Feinstoffliche Wahrnehmungen, Hellsichtigkeit  Die Möglichkeiten der Fern- und Selbstheilung  Intuitive Wahrnehmung und Manifestieren aus dem einheitlichen Feld  Neurobiologie: Vom Überlebens- in den Schöpfermodus

4. Heilung in fünf Dimensionen  Mentale Dimension  Energetische Dimension  Stoffliche Dimension  Transzendente

 Intuitive Dimension

Enseignants

Andreas Diemer

Die Kursleiter Christina und Andreas Diemer verfügen über einen breiten Erfahrungsschatz im medizinischen und heilerischen Sektor. Christina Diemer ist Diplom- Sozialpädagogin/ Quantum-Coach und Heilerin, Andreas Diemer ist Arzt für Allgemeinmedizin/ Naturheilverfahren/ Psychosomatik und Diplom- Physiker. Gemeinsam leiten sie die Akademie Lebenskunst und Gesundheit www.akaleku.de

Christina Diemer

Infos principales

Matin
08:45 - 12:15
Après-midi
13:30 - 17:30
Matin
08:45 - 12:15
Après-midi
13:30 - 17:30
Deutsch
Aucune
Membre
500.00 CHF
Non membre
640.00 CHF
Assistant
320.00 CHF

Lieu de formation

Kloster Kappel
Kappelerhof 5
8926 Kappel am Albis
Ouvrir dans Google Map
Secrétariat de la formation continue

Mardi et Jeudi,
de 09h00 à 11h00
Rue de Rome 3
1700 Fribourg