F.A.Q.

Häufige Fragen zum Thema Osteopathie

Odoo CMS - une grande photo

In der Schweiz gibt es keine anerkannte Fachausbildung innerhalb der Osteopathie.

Ihr*e Osteopath*in kann keine Fachausbildung geltend machen. Je nach Erfahrung und Interesse bildet er*sie sich jedoch verstärkt in bestimmten Bereichen weiter und entwickelt besondere Kernkompetenzen. Ihr*e Osteopath*in kann Ihnen ihren*seinen Werdegang erklären, Ihre Fragen beantworten und Sie bei Bedarf an eine*n Kolleg*in überweisen.

Die Wirkung einer osteopathischen Behandlung kann bis zu 72 Stunden später auftreten.

Das Abklingen der Symptome kann sofort oder allmählich, innerhalb von drei Tagen eintreten. Der Körper braucht diese Zeit, um die während der Behandlung erhaltenen Signale zu verarbeiten und ein neues Gleichgewicht zu finden.

Es kann sein, dass Sie in dieser Phase körperliche Reaktionen wie Muskelkater oder Müdigkeit spüren.