Sicherheitskonzept für die Osteopathie-Praxen

Gestützt auf die Grundlagen des Bundes hat der SVO-FSO ein Schutzkonzept für die Osteopathie-Praxen erlassen.
Dieses Dokument ist ab dem 27.04.2020 bis zu einem abweichenden Entscheid des Bundesrates gültig und erfüllt die Anforderungen von Art. 6 Abs. 3 und Art. 6a Abs. 3 der COVID-19-Verordnung-2.

Die geöffneten Osteopathie-Praxen müssen über ein Schutzkonzept verfügen.

Sie können dafür das Konzept des SVO-FSO als Berufsorganisation der Osteopath*innen übernehmen. 

24 avril 2020
FSO-SVO Schutzkonzept_DE.pdf
PDF 93.84 kB
28 avril 2020
FSO-SVO Plan de Protection_FR.pdf
PDF NaN B
Den Verband kontaktieren
Generalsekretariat SVO-FSO
Rütihubelweg 10
3634 Thierachern
Mo-Fr 09.00 – 12.30 Uhr